Systemadministration

Systeme zu administrieren hat mich schon immer interessiert, schon als kleiner Junge war ich neugierig, wie alles funktioniert in diesem großen hellgraune Kasten (damals war das die Standard-Farbe von einem Computer-Gehäuse). Danach gefolgt von dem Beitritt in das Admin-Team an meiner Schule in Langenfeld, in dem ich mit Windows Server und Squid-Proxies das erste mal richtig zu tun hatte, und natürlich Microsoft spezifisch mit dem Active Directory.

Auch in meiner aktuellen Firma arbeite ich intern als Systemadministrator, manage das Bacula-Backup, konfiguriere die QEMU/KVM-VMs mittels Ansible 2 und beobachte alles mit dem wachsamen Auge von Nagios und bald auch Icinga.

Viel mehr zur Anschauung kann ich an dieser Stelle jedoch nicht präsentieren, da viele Bash-Skripte für die Zielsysteme spezifisch gebaut sind, und Firmengeheimnisse darf man natürlich weitergeben.

Eine kurze Liste der eingesetzten Tools und Techniken, welche in meinem Anwendungsbereich tätig bin:

work in progress